English | Deutsch

Maestros

DJs

Unsere Maestros

Wir sind undendlich dankbar und fühlen uns sehr geehrt, euch unser Maestro-Team vorstellen zu können. Ihre professionelle Arbeit sucht ihres Gleichen und kann unser Festival nur bereichern. Details stehen im Festivalprogramm.

Cristina Sosa und Daniel Nacucchio

Wir sind sehr froh, die Superstars des Tango, Cristina und Daniel wieder begrüßen zu können! Sie gehören seit vielen Jahren zu den aller erfolgreichsten Tanzpaaren und sind überall durch ihre energetischen, präzisen Darbietungen und ihren sehr lehrreichen und interessanten Unterricht bekannt. Cristinas liebevolle und freundliche Art und Daniels Talente als Entertainer machen jede Begegnung mit ihnen zu einem wahren Vergnügen.

Stefanía Colina und Juan Martín Carrara

Stefanía Colina und Juan Martín Carrara sind seit dem allerersten Trasnochando Festival bei uns zu Gast. Seit dieser ersten Edition stehen sie uns mit Rat und Tat zur Seite. Ihr Fachwissen und ihre loyale Hilfe haben erheblich zum Erfolg unseres Festivals beigetragen. Dafür sind wir ihnen sehr dankbar.

Stefania und Juan Martin gehören zur jüngeren Generation der Tango Salon Tänzer. In sehr kurzer Zeit haben sie sich durch ihre tänzerischen Erfolge und ihre sehr hilfreiche und informative Lehrertätigkeit besten Weltruf erarbeitet. Wir freuen uns riesig auf die erneute Zusammenarbeit mit diesen Weltstars!

Griselda Duarte und Nicolas di Rago

Griselda und Nicolas leben und arbeiten hauptsächlich in Berlin und gehören sicher zu den ausdrucksstärksten Tänzern der hiesigen Szene. Ihre langjährige Erfahrung mit und um den Tango machen sie zu einer echten Wissensressource. Ihr klarer und freundlicher Unterrichtsstil, macht das Lernen und Üben leicht.

Sophia Paul und Julio César Calderón

Sophia und Julio arbeiten seit 2017 zusammen und sind mittlerweile fester Bestandteil der Berliner Tangoszene. Sie unterrichten regelmäßig in einer großen Berliner Tangoschule und sind als Tangolehrer in ganz Europa unterwegs.

Der Unterricht findet immer in sehr freundlicher Atmosphäre statt und alle wesentlichen Bestandteile des Tango Tanzens werden im Detail dargestellt.

Es ist eine Ehre, sie wieder beim Trasnochandofestival begrüßen zu können!

Silvana Anfossi und Felix Naschke

Silvana kommt aus Buenos Aires und ist in Ihrer Heimatstadt berühmt und beliebt. Durch viele Jahre harter Arbeit mit verschiedenen namhaften Tangotänzern hat sie eine Bewegungsqualität und Eleganz entwickelt, die ihresgleichen sucht. Es ist ein Traum, mit ihr zu tanzen.

Felix hat in Berlin Tango tanzen gelernt und hat sich in den letzetn Jahren zu einem der besten und begehrtesten Tänzer der hiesigen Szene entwickelt. Ein solides Grundkonzept und klare Instruktionen, machen seinen Unterricht zu einem echten Gewinn für jeden Tänzer.

Seit kurzem arbeiten sie zusammen und haben schon ein paar spektakuläre Auftritte zum Besten gegeben. Wir freuen uns sehr, sie erstmalig beim Festival begrüßen zu können!

Ayelen Quiroga und Alejandro Hermida

Ayelen kommt aus Buenos Aires und tanzt Tango seit ihrer Kindheit. Sie war mit 14 Jahren die Assistentin von Tete Rusconi. Seit 2008 unterrichtet und tanzt sie regelmäßig Tango in der ganzen Welt.

Alejandro ist bekannter Tänzer und Milongachampion aus Buenos Aires. Seit vielen Jahren unterrichtet er in Berlin und zählt hier mittlerweile zu den beliebtesten und erfolgreichsten Lehrern.

Seit nunmehr 10 Jahren haben Ayelen und Alejandro immer wieder miteinander gearbeitet und ihr fundiertes Tangowissen an andere Tänzer weiter gegeben. Für beide ist die Qualität im Tanz und die Freude am Lernen und Tanzen integraler Bestandteil ihrer Arbeit. Wir freuen uns riesig, die beiden erstmals im Trasnochando Lehrerteam begrüßen zu können.

Belén Martínez und Niko Carambas

Belén Martínez und Niko Carambas arbeiten als Tänzer, Lehrer und Choreographen seit 2012 zusammen und haben schon in mehreren hochkarätigen Tango Shows mitgewirkt. Ihr Ziel ist es, wo immer sie sind, die Tangokultur zu bereichern. Vor allem in Santiago de Chile und Buenos Aires, aber auch in anderen Amerikanischen Ländern, sind sie ob ihrer Eleganz und Kreativität bekannt und gefeiert.

Maria Moreno

Unseren Folklore Workshop wird Maria Moreno anleiten. Sie ist Showpartnerin und Studentin des weltberühmten Folkloremeisters Emilio Cornejo aus Argentinien.

Maria lebt und unterrichtet derzeit in Moskau und gibt weltweit Workshops. Ihr Unterricht ist einzigartig und nicht an ein bestimmtes Tanzniveau gebunden. Durch ihre ehrgeizige Arbeit, ihre atemberaubenden Aufführungen und ihren wunderbaren Unterricht hat Maria weltweit einen Ruf als Expertin für argentinische Folklore erlangt.

Unsere DJs

Daniel Rossi - Jungle DJ

Eröffnungsmilonga | Donnerstag, 18. April (21:30 - 3:00) | Bebop

Zuverlässig, ausgewogen, Tanzspaß

Frank Seifart - El Antiguo

Tango Café | Freitag, 19. April (15:00 - 20:00) | Tegeler Seeterrassen

Immer die Klassiker, spannend, keine Tanzpausen

Gabriele Sabato - El Elegante

Tango Ball | Freitag, 19. April (22:00 - 4:00) | Tegeler Seeterrassen

Allstyle, immer frische Energie, Happy End.

Jenni Valli - La Angelita

Tango Café | Samstag, 20. April (15:00 - 20:00) | Tegeler Seeterrassen

Sehr gefühlvoll, lebhafte Cortinas, viele Umarmungen.

Monica Șuteu - All that Class

Tango Ball | Samstag 20. April (22:00 - 4:00) | Tegeler Seeterrassen

Dramatisch, perfekte Tandas, New emotions.

James Bates - The Extraterrestrial

Tango Ball | Sonntag, 21. April (15:00 - 20:00) | Tegeler Seeterrassen

Sehr dynamisch, gute Mischung, A dancer's challenge.

Francesco Cieschi - Il Padrino

Tango Ball | Sonntag, 21. April (21:30 - 3:00) | Tegeler Seeterrassen

Super Mischung, dynamisch, alle sind glücklich.

Ricardo Grünewald - El Popular

Farewell Milonga | Montag, 22. April (19:00 - 0:30) | Tangotanzenmachtschön

Expressiv, gute Tanzenergie, kleine Überaschungen.

Sagen Sie uns, was Sie denken